Archivsuche

Artikel vom Sonntag, 23. Dezember 2012

T-Mobile hat was gegen Orange-Übernahme

T-Mobile hat was gegen Orange-Übernahme

Deutscher Konzern beschwert sich vor dem Verfassungsgerichtshof gegen die Übernahmen von Orange durch Drei.

Berlusconi: Monti und Deutschland sind schuld

Berlusconi: Monti und Deutschland sind schuld

Silvio Berlusconi hat den zurückgetretenen Premier Mario Monti scharf attackiert: Dessen Kabinatt habe Italien zu Deutschlands Sparkurs getrieben. Die Folge sei eine Rezession.

Grasser 2013: Unsere Vorschläge für ein KHG-Comeback

Grasser 2013: Unsere Vorschläge für ein KHG-Comeback

Neues Blackberry-Preismodell sorgt für Unruhe

Neues Blackberry-Preismodell sorgt für Unruhe

Der Blackberry-Anbieter RIM hat nach der Ankündigung eines neuen Preismodells im Service-Geschäft mehr als ein Fünftel seines Börsenwerts verloren.

Angst vor der Rezession hält US-Politik über Weihnachten in Atem

Angst vor der Rezession hält US-Politik über Weihnachten in Atem

Der anhaltende Streit um den Haushalt stört den Weihnachtsurlaub der US-Politiker. Der Kongress arbeitet schon am Donnerstag wieder, Präsident Obama muss seinen Urlaub wohl verkürzen - er drängt die Republikaner zu einem Kompromiss.

Online-Handel: Wer die Hauptlast des Geschäfts trägt

Online-Handel: Wer die Hauptlast des Geschäfts trägt

Bequem von zu Hause aus die Weihnachtseinkäufe erledigen - das ermöglicht der Online-Handel. Doch damit die Packerln ins Haus kommen, braucht es Paketdienste. Dort sind die Arbeitsbedingungen alles andere als christlich.

"Paranoide, verstörende Vision"

"Paranoide, verstörende Vision"

Die US-Lobby-Organisation NRA will noch mehr Waffen an Schulen. Für den New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg ist das eine Schreckensvision. Auch von anderer Seite kommt scharfe Kritik an den Ideen der Waffenlobby.

Monti wird wohl nicht kandidieren

Monti wird wohl nicht kandidieren

taliens zurückgetretener Ministerpräsident Mario Monti wird bei der Parlamentswahl im Februar nach eigenen Angaben voraussichtlich nicht antreten.

Guten Rutsch! Grasser will 2013 "durchstarten"

Guten Rutsch! Grasser will 2013 "durchstarten"

Nächstes Jahr will Karl-Heinz Grasser zu einem "normalen Leben" zurückkehren und beruflich durchstarten.

Afrikas Löwenstaaten wollen Asiens Tiger kopieren

Afrikas Löwenstaaten wollen Asiens Tiger kopieren

Afrikas Wirtschaft wächst teilweise stark, doch die Entwickung wird dadurch erschwert, dass es von Asien und Europa vor allem als billiger Rohstofflieferant gesehen wird. Die "Löwenstaaten" aber wollen sich an den asiatischen Tigerstaaten orientieren.

Griechische Behörden beginnen mit Überprüfung der Steuersünder-Liste

Griechische Behörden beginnen mit Überprüfung der Steuersünder-Liste

Na endlich: Griechische Staatsanwälte wollen mit der Überprüfung einer umstrittenen Liste beginnen. Sie enthält mehr als 2.000 Namen von mutmaßlichen griechischen Steuerflüchtlingen, die in der Schweiz über ein Konto bei der HSBC-Bank verfügen.

Deutschland hat Angst vor Bomben-Drohnen

Deutschland hat Angst vor Bomben-Drohnen

Ferngesteuerte Drohnen, die mit Sprengstoff bestückt sind, sind nach Ansicht des deutschen Bundeskriminalamts eine reale Bedrohung. Angeblich planen islamistische Terroristen solche Anschläge.

Kommentar: Die Wehrpflicht und das Stockholm-Syndrom

Kommentar: Die Wehrpflicht und das Stockholm-Syndrom

Aber vielleicht liegt die Zustimmung zur Wehrpflicht ja gerade daran: Die, die das erlebt haben, entwickelten eine Art Stockholm-Syndrom.

Die Wehrpflicht und das Stockholm-Syndrom

Die Wehrpflicht und das Stockholm-Syndrom

Die jüngsten Umfragen zeigen, dass die Befürworter der Wehrpflicht in der Mehrheit sein dürften. Wie ist das möglich?

Ägypten: Islamisten siegen bei Referendum

Ägypten: Islamisten siegen bei Referendum

Eine Mehrheit der Ägypter stimmte nach inoffiziellen Zahlen für den Verfassungsentwurf, der von den Islamisten vorgelegt worden war.