Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 28. November 2012

So funktioniert die Goldleihe

So funktioniert die Goldleihe

Hier treffen sich die Interessen des Verleihers an einer Verzinsung (Gold Lease Rate oder Goldzins) mit jenen einer spezialisierten Geschäftsbank als Intermediär und jenen eines Produzenten, der seine Produktion auf Termin verkauft.

Update: Ermittlungen gegen Ex-ORF-Kommunikationschef Pius Strobl

Update: Ermittlungen gegen Ex-ORF-Kommunikationschef Pius Strobl

Das Nachrichtenmagazin "profil" berichtet, die Staatsanwaltschaft Wien ermittelt derzeit gegen Pius Strobl, ehemaliger Kommunikationschef des ORF, wegendes Verdachts auf Missbrauch von Tonaufnahme- oder Abhörgeräten.

Wehrpflicht: Experten sehen Parteipolitik im Vordergrund

Wehrpflicht: Experten sehen Parteipolitik im Vordergrund

Ein Personenkomitee kritisiert, dass es noch immer keine neue Sicherheitsdoktrin gebe. Stattdessen würden SPÖ und ÖVP das Thema Wehrpflicht für parteipolitische Grabenkämpfe benutzen.

"Wir können uns heute ein Gesundheitssystem für alle nicht mehr erlauben"

"Wir können uns heute ein Gesundheitssystem für alle nicht mehr erlauben"

Regierungschef Mario Monti warnt, dass Italien künftig nicht mehr für die Kosten des nationalen Gesundheitssystems aufkommen könnte.

RCB hebt Flughafen-Kursziel auf 36 Euro

RCB hebt Flughafen-Kursziel auf 36 Euro

Die Analysten der Royal Bank of Canada (RBC) haben ihr Kursziel für die Aktie des Flughafen Wien von 32,0 auf 36,0 Euro angehoben.

"Ich kann bestätigen, dass die EZB zum Handeln bereit ist"

"Ich kann bestätigen, dass die EZB zum Handeln bereit ist"

Die Europäische Zentralbank EZB ist nach den Worten ihres Direktoriumsmitglieds Benoit Coeure bereit zur Aktivierung des vereinbarten Bondkaufprogramms.

Bank Austria sorgt erneut für Ärger

Bank Austria sorgt erneut für Ärger

Noch immer gibt es beim Online-Banking der Bank Austria Probleme. Viele Kunden sind außerdem über die Wiedergutmachungs-Aktion, die in Form von Gutscheinen abläuft, nicht wirklich glücklich.

Bangladesch: Druck auf Textilkonzerne steigt

Bangladesch: Druck auf Textilkonzerne steigt

Nach einem neuerlichen Feuerunfall in einer Textilfabrik in Bangladesch, steigt der öffentliche Druck auf Textilkonzerne, die dort produzieren lassen. Der deutsche Diskonter KiK will reagieren.

Warum der Büroimmobilien-Markt stagniert und Shoppingcenter boomen

Warum der Büroimmobilien-Markt stagniert und Shoppingcenter boomen

1.) Anlage: Preise und Renditen, Boomgebiete, Kaufen oder Mieten.
2.) Finanzierung: Die besten Kreditvarianten, Konditionenvergleich, Nebenkosten.
3.) Immofonds: Renditen ohne reale Werte, Performancevergleich.
4.) Büromarkt: Aktuelle Projekte, Umwelt-Zertifizierung, Mietvergleich.

Berechnende Bescherung

Berechnende Bescherung

Barbara Mayerl über die weihnachtlichen Handytarif-Massaker und ein Dilemma.

Griechenland: Bank-Aktien crashen wieder mal

Griechenland: Bank-Aktien crashen wieder mal

Die griechischen Bankenwerte haben am Mittwoch ihre Talfahrt im Sog der Ankündigung eines Anleiherückkaufs durch den griechischen Staat fortgesetzt.

Raiffeisen verkauft Epamedia an slowakische JOJ Media House

Raiffeisen verkauft Epamedia an slowakische JOJ Media House

Die Medicur-Holding, in der die Medienbeteiligungen der Raiffeisen-Gruppe gebündelt sind, verkauft ihre Plakatwerbungs-Tochter Epamedia (Europäische Plakat-und Aussenmedien Gmbh) an die slowakische Medienholding JOJ Media House, a.s.

Warimpex schafft Verlusbegrenzung

Warimpex schafft Verlusbegrenzung

Der börsenotierte Hotelbetreiber und Immobilienentwickler Warimpexhat in den ersten neun Monaten des Jahres 701.000 Euro Verlust ausgewiesen - das war nur ein Viertel des Periodenverlustes der Vorjahresperiode von 2,8 Mio. Euro. Der Umsatz stieg zugleich um 16 Prozent von 46,9 Mio. Euro auf 54,3 Mio. Euro, teilte das Unternehmen am Mittwoch ad hoc mit.

ThyssenKrupp und das US-Milliardengrab

ThyssenKrupp und das US-Milliardengrab

Laut internen Berechnungen der Essener Konzernzentrale könnte das Unternehmen im schlimmsten Fall rund elf Mrd. Euro verlieren, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" am Mittwoch.

UNIQA verdient deutlich mehr und verkauft Medicur

UNIQA verdient deutlich mehr und verkauft Medicur

Der UNIQA-Versicherungskonzern hat heuer bis September etwas mehr verdient als von Analysten prognostiziert.

RBI: 842 Millionen Euro Gewinn und eine mögliche Kapitalerhöhung

RBI: 842 Millionen Euro Gewinn und eine mögliche Kapitalerhöhung

Der Vorsteuergewinn der RBI lag wieder über der Milliardenschwelle: Nach drei Quartalen wies der Konzern einen Periodenüberschuss vor Steuern von 1,115 Mrd. Euro aus, das waren 8,1 Prozent mehr als vor Jahresfrist. Das dritte Quartal lief aber deutlich schwächer, hier sank der Nettogewinn im Quartalsvergleich um 11,5 Prozent auf 141 Mio. Euro.

Nowotny: "Besser als alle Alternativen"

Nowotny: "Besser als alle Alternativen"

Österreichs Notenbankgouverneur und EZB-Rat Ewald Nowotny ist "froh" über das Maßnahmenbündel, das die Eurostaaten und der Währungsfonds zur Abwehr einer Staatspleite in Griechenland geschnürt haben. Ein Schuldennachlass sei damit vom Tisch.

"Immobilien-Leasing ist nur bei langen Laufzeiten sinnvoll"

"Immobilien-Leasing ist nur bei langen Laufzeiten sinnvoll"

Banken in Osteuropa: Nach dem Boom kommt die Flucht

Banken in Osteuropa: Nach dem Boom kommt die Flucht

Als Grund nannte Jelasic - der inzwischen die ungarische Tochter der Erste Group leitet - die politischen Entwicklungen in der Region Osteuropa.

Aus AWD wird "Swiss Life Select"

Aus AWD wird "Swiss Life Select"

Die Marke heißt ab 2013 "Swiss Life Select". Zudem kündigt der Konzern einen Gewinneinbruch und einen neuerlichen Stellenabbau an.

1 2 3