Archivsuche

Artikel vom Freitag, 5. Oktober 2012

EU-Parlament will Basel III entschärfen

EU-Parlament will Basel III entschärfen

Das Baseler Regelwerk hätte die Vergabe von Krediten an kleine und mittlere Unternehmen deutlich verteuert. Das EU-Parlament und die Mitgliedstaaten wollen deshalb die Regeln nicht 1 zu 1 umsetzen.

"Wir wollen keinen Krieg, aber wir sind nicht weit davon entfernt"

"Wir wollen keinen Krieg, aber wir sind nicht weit davon entfernt"

Zuletzt hatte es nach einer Deeskalation ausgesehen, doch am Freitagabend spitzte sich die Lage weiter zu. Neuerlich schlugen Granaten aus Syrein in der Türkei ein. Der Beschuss wurde von dem Nato-Mitglied umgehend erwidert. Noch am Donnerstag meinte der türkische Premier Tayyip Erdogan, dass sein Land nicht an einem Krieg interessiert sei.

Russland fordert Zurückhaltung von der Türkei

Russland fordert Zurückhaltung von der Türkei

Der Konflikt zwischen den beiden Nachbarländern Türkei und Syrien droht auch auf die internationale Ebene überzuschwappen. Während sich die Nato-Staaten hinter ihren Bündnispartner Türkei stellten, mahnte Russland vom Nato-Land kurz vor der neuerlichen Eskalation Zurückhaltung ein.

Momentaufnahmen - Bilder der Woche

Was diese Woche die Welt bewegte

Platin-Konzern feuert 12.000 Bergarbeiter in Südafrika

Platin-Konzern feuert 12.000 Bergarbeiter in Südafrika

Nach drei Wochen wilder Streiks, in denen nur 20 Prozent der Belegschaft zur Arbeit in den Minen erschienen, greift Anglo American Platinum zu drastischen Maßnahmen.

Finanzinvestor schickt Schlümpfe auf Freiersfüsse

Finanzinvestor schickt Schlümpfe auf Freiersfüsse

Die "Schlumpf"-Spielfiguren sollen ein neues Zuhause bekommen: Der britische Finanzinvestor HgCapital sucht seit kurzem wieder einen Käufer für den schwäbischen Spielzeughersteller Schleich.

OMV pumpt 107 Millionen € in den Boden Pakistans

OMV pumpt 107 Millionen € in den Boden Pakistans

Der börsenotierte Mineralölkonzern OMV erweitert seine Explorationstätigkeit: In Pakistan soll das Latif-Gasfeld erschlossen werden und ab 2014 pro Tag 6.000 Barrel Rohöl-Äquivalent (boe) zur OMV-Produktion beitragen.

Aktion scharf: 320 Beamte stürmen Baustellen

Aktion scharf: 320 Beamte stürmen Baustellen

Bei 125 Großkontrollen in 422 inländischen und 81 ausländischen Unternehmen wurden in Summe mehr als 2100 Beschäftigte kontrolliert.

"Wenn ich deutschen Politikern zuhöre, verfalle ich wieder in Depressionen"

"Wenn ich deutschen Politikern zuhöre, verfalle ich wieder in Depressionen"

EZB-Präsident Mario Draghi lässt den amerikanischen Nobelpreisträger Paul Krugman auf eine Lösung der Euro-Krise hoffen. Scharfe Kritik übt der Ökonom hingegen an deutschen Politikern.

"Angela Merkel ist für mich eine verlässliche Stütze"

"Angela Merkel ist für mich eine verlässliche Stütze"

Die Kanzlerin, die in Teilen der griechischen Öffentlichkeit als Hauptschuldige für die drastischen Sparforderungen an das Land gesehen wird, folgt einer Einladung von Ministerpräsident Antonis Samaras, wie Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag sagte.

Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!

Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!

Wenn man jetzt auszieht, um seine Ersparnisse zu retten und entdecken will, was wirklich mit unserem Geld passiert, muss man sich zuerst darüber klar werden, dass es weniger das Gold, sondern vielmehr unser heutiges Kreditgeld ist, welches seinen Wert ausschließlich auf dem Vertrauen der Bevölkerung gründet.

U-Ausschuss endet am 16. Oktober

U-Ausschuss endet am 16. Oktober

Nationalrat legt fest, dass parlamentarischer Untersuchungssausschuss spätestens am 16. Oktober endet.

Händler-Fehler stürzt indischen Aktienmarkt ins Chaos

Händler-Fehler stürzt indischen Aktienmarkt ins Chaos

Der Fehler eines Händlers hat dem indischen Aktienmarkt am Freitag eine Schrecksekunde beschert: Der Aktienindex Nifty stürzte blitzartig um 16 Prozent auf 4.888,20 Punkte ab.

Metaller-Verhandlungen unterbrochen

Metaller-Verhandlungen unterbrochen

Verhandlungen über Kollektivvertrag für Beschäftigte der Metallindustrie wurden unterbrochen - nun kommt es zu Betriebsversammlungen.

Aufruf zu mehr Genuss in allen Lebenslagen

Lebe lieber ungewöhnlich!

Faire Produkte, sauberer Sex & die Qual der Wahl. Philosoph Robert Pfaller und Autorin im Interview über unser Unglück mit der allzu glatten Warenwelt. Ein Aufruf für mehr Genuss in allen Lebenslagen.

Wiener Edelstahl-Händler Bogner geht an Frankstahl

Wiener Edelstahl-Händler Bogner geht an Frankstahl

Insolvente Bogner Edelstahl geht an Frankstahl-Gruppe, Auslandsbeteiligungen werden an ein Konsortium verkauft.

"Das ist Inflation, die Sie auch bezahlen"

"Das ist Inflation, die Sie auch bezahlen"

Inflation kommt in nächster Zeit, "aber keine vor der wir Angst haben müssen", erwartet Rainer Guntermann Commerzbank. Die Teuerung werde nicht eskalieren, wobei für ihn eine richtige Inflation erst ab sechs Prozent Teuerung beginne.

Das Komplott der Kontrolleure

Das Komplott der Kontrolleure

Es ist naiv, milliardenfach Routinedaten abzufragen, um kommende Finanzkrisen zu verhindern.

Kepler kürzt Kursziel für Telekom Austria von 8,5 auf 6,0 Euro

Kepler kürzt Kursziel für Telekom Austria von 8,5 auf 6,0 Euro

"Hold" bestätigt - Gewinnprognosen gesenkt

Berenberg Bank senkt Wienerberger-Kursziel von 9,0 auf 6,0 Euro

Berenberg Bank senkt Wienerberger-Kursziel von 9,0 auf 6,0 Euro

Rating bleibt weiter auf "Sell".

1 2 3