Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 23. Oktober 2012

Schäuble: "Höhepunkt der Krise wohl noch nicht überschritten"

Schäuble: "Höhepunkt der Krise wohl noch nicht überschritten"

"Ich bin nicht sicher, ober der Höhepunkt der Krise überschritten ist", sagte Schäuble am Dienstag beim 6. Maschinenbau-Gipfel in Berlin. Er sei aber sicher, dass eine Lösung der Euro-Krise am Ende gelingen werden.

Trotz Krise: Neue Milliardäre in Spanien und Italien

Trotz Krise: Neue Milliardäre in Spanien und Italien

Sandra Ortega Mera, die 44-jährige Tochter von Amancio Ortega - Europas reichstem Mann -, kommt auf ein Vermögen von 1,1 Mrd. Dollar, wie aus dem Bloomberg Billionaires Index hervorgeht. Sie hält ein Prozent an dem weltgrößten Textileinzelhändler Inditex, zu dem auch die Modekette Zara gehört.

Volkswagen fährt entspannt in den Abschwung

Volkswagen fährt entspannt in den Abschwung

Volkswagen kann aus der Krise die vielbeschworene Chance machen: Als größter Autobauer in Europa bleibt der Wolfsburger Hersteller zwar nicht von der Schuldenmisere auf seinem Heimatkontinent verschont und bekommt die Kaufzurückhaltung in Südeuropa zu spüren.

Spanische Abwärtsspirale

Spanische Abwärtsspirale

Laut Angaben der spanischen Zentralbank ist das Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal um 0,4 Prozent gesunken. Das geht aus dem jüngsten Monatsbericht der Währungshüter hervor, der am Dienstag veröffentlicht wurde.

"Tschechien tritt mit dem heutigen Tag aus der EU aus"

"Tschechien tritt mit dem heutigen Tag aus der EU aus"

Nun hat Jakl, der selbst für das Amt des Staatschefs kandidiert, im Internet im Rahmen seines Wahlkampfes eine fiktive „Präsidenten-Neujahrs-TV-Ansprache“ veröffentlicht, in der er den Austritt Tschechiens aus der EU angekündigte.

Hat Alpine Bau Anleger getäuscht?

Hat Alpine Bau Anleger getäuscht?

Die angeschlagene Alpine Bau, die zur Stunde mit Verbindlichkeiten von rund 1 Mrd. Euro ringt und um Stundungen durch die Banken verhandelt, dürfte ihre 100 Mio. Euro schwere Anleihe im Mai trotz Kenntnis der problematischen finanziellen Situation als "solide" und "zukunftsorientiert" beworben haben.

Wie Obama seine Wall-Street-Freunde verlor ...

Wie Obama seine Wall-Street-Freunde verlor ...

Dabei hat Obama die großen Wall-Street-Häuser mit vor dem Untergang bewahrt. Dann aber stieß er die Finanzmarktreform an.

Fluglärm: Ärztin zerrt Republik und Niederösterreich vor den Kadi

Fluglärm: Ärztin zerrt Republik und Niederösterreich vor den Kadi

Niederösterreichische Ärztin will von Republik und Land Niederösterreich 140.000 € wegen Wertminderung ihrer Immobilie und Gesundheitsschäden.

Schwanzlose Argumente

Schwanzlose Argumente

Die Volksseele kocht. Nach dem Parkpickerl ist es nun ein etwas größeres Pickerl, das die Gemüter - angeblich bevorzugt aus Favoriten, Floridsdorf, Brigittenau und Döbling - erregt. Es handelt sich um das Plakat zur Ausstellung "Nackte Männer“ im Leopold Museum, das natürlich auch solche zeigt...

Fekter: Steuersystem muss einfacher werden

Fekter: Steuersystem muss einfacher werden

Finanzministerin Maria Fekter bleibt weiter bei ihren Plänen für eine Steuerreform, der Zeitpunkt ihres jüngstes Vorstoßes sei aber ungünstig gewesen.

Der Höllenritt der Bawag PSK

Der Höllenritt der Bawag PSK

Während viele heimische Banken aufgrund der schlechten Zinsmargen Filialen schließen, sperrt die Bawag PSK unter Einsatz eines dreistelligen Millionenbetrags munter weiter auf.

Justiz nimmt ÖVAG unter die Lupe

Justiz nimmt ÖVAG unter die Lupe

Korruptions-Staatsanwaltschaft Wien prüft Wiederaufnahme des Verfahrens wegen Verdachts auf Untreue und Bilanzfälschung.

"Gangnam Style" führt zu Spannungen zwischen Südkorea und Japan

"Gangnam Style" führt zu Spannungen zwischen Südkorea und Japan

Normalerweise sind die Geschichte oder ein Inselstreit Grund für die schwierigen Beziehungen zwischen Japan und Südkorea - doch diesmal sorgt der Song "Gangnam Style" des berühmten südkoreanischen Rappers Psy für Zündstoff.

US-Wahltagebuch: Obama lässt Romney keine Chance

US-Wahltagebuch: Obama lässt Romney keine Chance

Obama wirkte schärfer und formulierte knapper als man es von ihm gewohnt ist. Er ließ kaum eine Gelegenheit aus, um auf Romneys außenpolitische Unerfahrenheit hinzuweisen.

"Wir brauchen jeden einzelnen Facharbeiter“

"Wir brauchen jeden einzelnen Facharbeiter“

"Warum sollten sie den ESM als ungesetzlich einstufen?"

"Warum sollten sie den ESM als ungesetzlich einstufen?"

Am heutigen Dienstag steht eine Anhörung vor dem Gerichtshof der Europäischen Union an, bei der die Übereinstimmung des Rettungsfonds mit dem EU-Recht geprüft werden soll.

Ski-Industrie hofft auf ein Ende der Talfahrt

Ski-Industrie hofft auf ein Ende der Talfahrt

Weltweit werden heuer rund 3,3 Millionen Paar Skier verkauft. Die Industrie musste ihre Kosten senken, um auf sinkende Nachfrage und Diversifikation des Marktes zu reagieren. Die Ski-WM bringt wenig bis gar nichts.

43.000 neue Jobs - deutscher Maschinenbau im Aufwind

43.000 neue Jobs - deutscher Maschinenbau im Aufwind

Die deutschen Maschinenbauer haben seit dem vergangenen Jahr Tausende neue Jobs geschaffen und erwarten weiter anziehende Geschäfte.

Disput um Außenpolitik - Obama siegt

Disput um Außenpolitik - Obama siegt

US-Präsident Barack Obama hat sich laut Blitzumfragen beim letzten TV-Duell gegen seinen Herausforderer Mitt Romney klar durchgesetzt. Laut der Erhebung von CBS News gewann der demokratische Amtsinhaber bei der Debatte am Montag (Ortszeit) mit 53 zu 23 Prozent gegen seinen republikanischen Gegner. Laut dem Sender CNN lag Obama mit 48 Prozent vor Romney mit 40 Prozent.

Agrarchemiekonzern Syngenta will Rekorde purzeln lassen

Agrarchemiekonzern Syngenta will Rekorde purzeln lassen

Finanzchef sieht sich auf Kurs zu einem Rekordumsatz, Dollarstärke bremst das Wachstum im dritten Quartal.

1 2 3