Archivsuche

Artikel vom Freitag, 25. März 2011

 Mein indischer PC-
Trainer und ich

Mein indischer PC-Trainer und ich

Wer sich in hoch spezialisierten Computerprogrammen schulen lassen will, kann dafür auch in die Ferne reisen.

 Ab in den
Aufsichtsrat

Ab in den Aufsichtsrat

Mit der Frauenquote schafft die Politik Aufsichtsratsposten für Frauen. Wie sich die prestigeträchtigen Posten ergattern lassen. Drei Managerinnen erzählen ihre Geschichte.

Versicherungspolizzen ohne Sex

Polizzen ohne Sex

In der Versicherungsbranche wird kein Stein auf dem anderen bleiben. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs verbietet es künftig, bei Tarifen zwischen Frauen und Männern zu unterscheiden. trend analysiert. welche Änderungen durch die neuen Unisex-verträge auf die Konsumenten zukommen und was es für die Branche bedeutet.

 Die Verwalter der Berge

Die Verwalter der Berge

Nach dem stärksten Mitgliederzuwachs der Vereinsgeschichte im Vorjahr bereitet sich der Österreichische Alpenverein nun auf sein 150-Jahr-Jubiläum vor. Doch der größte Beherbergungsbetrieb Österreichs und Besitzer von Nationalheiligtümern wie dem Großglockner stößt immer mehr an seine strukturellen und finanziellen Grenzen. Nun soll die Verbindung aus Traditionsverein und modernem Wirtschaftsbetrieb geschaffen werden.

Essay von Helmut
A. Gansterer

<small><i>Helmut A. Gansterer</i></small>
Multiple Innovation

Dieser Essay hat zum Ziel, den Begriff „Innovation“ weiter zu fassen als bisher. Es genügt nicht mehr, die Kräfte ausschließlich auf das Produkt zu konzentrieren, wenngleich dies der sinnvolle Anfang ist. Nichts zeigt die Lebhaftigkeit und Gesundheit einer Firma glaubwürdiger als ein Produkt, das im Rahmen vernünftiger Lebenszyklen beharrlich verbessert wird – und dessen jeweils neue Vorzüge auch meisterlich beworben werden (zu diesem Punkt weiter unten mehr).

Schlaraffenland

<small><i>Andreas Lampl</i></small>
Schlaraffenland

Alles wird gut! – Zugegeben, ein ziemlich platter Spruch, der im Angesicht der Tragödie in Japan, einem der Vorzeigeländer der Industrialisierung, entweder trotzige Zuversicht ausdrücken kann; oder auch den kindlich-naiven Trost-Ritus für eine ungewisse, vermutlich nicht rosige Zukunft. Gemeint ist Ersteres.

Hollywood in Wien

Ehepaar Finger veranstaltete den zweiten
Orange-Filmball im Wiener Rathaus

Alles, was in Österreich mehr als zweimal stattfindet, ist bereits eine Institution“, meinte Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny in seiner Eröffnungsrede, die er stellvertretend für Bürgermeister Michael Häupl (er wurde auch im Vorjahr vermisst) beim 2. Wiener Filmball hielt.

Die Lieblingsmusik der FORMAT-Redaktion

Die Lieblingsmusik der FORMAT-Redaktion

EU einig über neuen Euro-Rettungsschirm

EU-Gipfel einig über neuen Euro-Rettungsschirm: 700 Milliarden Euro ab 2013

Der EU-Gipfel hat Donnerstagabend in Brüssel Einigkeit über den neuen Euro-Rettungsschirm (ESM) erzielt. Der permanente Krisenfonds für schwer verschuldete Euro-Länder wird demnach ab Juni 2013 mit einer Kapitalbasis von 700 Milliarden Euro bereit stehen.