Archivsuche

Artikel vom Freitag, 14. Januar 2011

Porsche-Holding
legt einen Gang zu

Die Porsche Holding legt einen Gang zu

Die Porsche Holding, Österreichs größter ­Autohändler, hofft nach der Fusion mit VW auf Wachstumsimpulse – durch Know-how im Vertrieb und bei
IT-Lösungen.

Hypo-Affäre: Mehr Schatten als Licht

Affäre: Bei den Aufräumarbeiten rund um die Hypo gibt es mehr Schatten als Licht

Der erste Zwischenbericht der CSI-Ermittler ist fertig. Aber die
Aufarbeitung des Kärntner Hypo-Skandals führt auch immer häufiger zu Reibereien. Neue Anklagen könnten dennoch bald am Tisch der Justiz liegen.

Kranebitter-Gutachten dient der Verteidigung

Kranebitter-Gutachten dient der Verteidigung als wichtige Munition

Teurer Sprit treibt Inflation

Teurer Sprit pushte Inflation

Auch für den kräftigen Anstieg der Inflationsrate im Gesamtjahr 2010 von 0,5 auf 1,9 Prozent waren primär die Sprit-Verteuerungen verantwortlich. Dafür gingen vom Bereich Nahrungsmittel preisdämpfende Effekte aus, insgesamt hielt sich die Teuerung hier mit 0,5 Prozent in Grenzen. Im Verlauf des Vorjahres hat die Inflation sukzessive zugelegt: Im Jänner und Februar wurden mit 1,2 und 1,0 Prozent noch moderate VPI-Anstiege verzeichnet. Bis November bewegte sich die Inflation in einem Korridor zwischen 1,7 und 2,1 Prozent, um diesen schließlich mit 2,3 Prozent zu überschreiten.

Dr. Oetker kauft sich in Australien ein

Dr. Oetker kauft sich in australischen Pizza-Markt ein

Der deutsche Lebensmittelriese Dr. Oetker kauft sich ein großes Stück vom australischen Markt für Tiefkühlpizzen. Mit der Übernahme des Tiefkühlpizza-Geschäfts von Simplot Australia werde Dr. Oetker zur Nummer 2 des Marktes in Australien und Neuseeland aufsteigen, sagte Konzernsprecher Jörg Schillinger am Freitag. Details nannte das Unternehmen nicht. Der Zukauf soll im April 2011 abgeschlossen sein.

Bruttolöhne stiegen 2010 um 1,6 Prozent

Bruttolöhne stiegen 2010 um 1,6 Prozent - Niedrigster Anstieg seit 1987

Im abgelaufenen Jahr 2010 sind die durchschnittlichen kollektivvertraglichen Brutto-Mindestlöhne und -gehälter in Österreich laut dem Tariflohnindex um 1,6 Prozent gestiegen, so die Statistik Austria in einer Aussendung am Freitag. Damit ist dies der niedrigste Anstieg seit der Erstberechnung des Tariflohnindex im Jahr 1987.

Anlage: So profitieren Sie von Afrika

Afrikas streben nach Wohlstand: So investieren Sie am schwarzen Kontinent

Afrika gilt wegen der Dominanz der BRIC-Wachstumstreiber (Brasilien, Russland, Indien und China) noch immer als Geheimtipp für Anleger. Nachdem sich Südafrika schon ­etabliert hat, kristallisiert sich langsam das gesamte Potenzial des Eine-Milliarde-­Menschen-Kontinents heraus.

Autoabsatz in Europa ist 2010 gesunken

Deutschen kauften im Jahr 2010 um 23 Prozent weniger neue Autos

Auf dem europäischen Automarkt hat sich der Abwärtstrend im Dezember verlangsamt. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat sei die Zahl der neu zugelassenen Autos um 3,2 Prozent auf 1,01 Millionen Stück gefallen, teilte der europäische Branchenverband ACEA am Freitag mit. Im Gesamtjahr 2010 ging die Zahl der Neuzulassungen damit um 5,5 Prozent auf 13,36 Millionen Fahrzeuge zurück.