Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 15. April 2010

Schoeller Bleckmann Aktie im Fokus

Der steigende Ölpreis füllt die Auftragspipeline von Schoeller Bleckmann Oilfield

Schoeller Bleckmann nutzte die Krise, um Schulden abzubauen. Die wachsende Auftragspipeline bringt frischen Fahrtwind – auch für die Aktien.

Inoffiziell ist Banken-Fusion schon paktiert

Weichenstellung: Volksbanken AG und Bawag planen inoffiziell bereits die Fusion

"Volksbank für Arbeit und Wirtschaft": Inoffiziell ist die Fusion der beiden Großbanken Volksbanken AG und Bawag paktiert. Die Due Diligence läuft seit Wochenbeginn.

Martin Kwaukas Geldtipp der Woche

Martin Kwaukas Geldtipp der Woche: Sell in May – Kommt jetzt die Zeit zum Verkaufen?

format-Gourmettipp:
Bauernhof in Venedig

Ein Bauernhof in Venedig: Herbert Hacker
über das Agriturismo "Le Garzette" am Lido

Venedig-Tipps gibt es wie Sand am Meer. Und auch die vielen, angeblich unentdeckten Adressen abseits der Trampelpfade sind längst alles andere als geheim. So verhält es sich auch im vorliegenden Fall. Doch die "Le Garzette" am Lido ist in jedem Fall eines der skurrilsten Häuser in der Lagunenwelt, das vielleicht noch nicht ganz so bekannt ist.

Verschwendete Arbeitszeit im Büro

Fraunhofer Austria-Studie: Ein Drittel der Büroarbeitszeit wird sinnlos vergeudet

Zeitarbeiter auf Managementebene

Führungskräfte auf Zeit: Seit der Krise ist die Nachfrage nach Experten gestiegen

Zeitarbeit auf der Management­ebene: Mit der Vermittlung von qualifizierten Führungs- und Fachkräften kommt eine neue Dienstleistung nun auf breiterer Front auch nach Österreich.

Stephan Klasmanns "querformat"

Stephan Klasmanns "querformat":
Schwer erziehbar

Das fehlte ja gerade noch. Da müssen wir ohnehin schon unseren eigenen durch die Finanzkrise ramponierten Staatshaushalt sanieren, selbst massiv sparen und wohl auch noch ordentliche Steuererhöhungen hinnehmen, und dann helfen wir auch noch den Griechen mit 900 Millionen Euro aus. Nein, populär ist das Hilfspaket für die klammen Athener wirklich nicht.

Mehr Wirtschafts- statt Geldpolitik für EU

Die Währungsunion braucht mehr Wirtschaftspolitik und nicht nur Geldpolitik

Deutsche und Franzosen haben die Glaubwürdigkeit der Budgetdisziplin selbst beschädigt.

Fehlverhalten darf nicht Schule machen

Die direkten Effekte einer Ausschluss- oder Rettungsentscheidung sind eher gering

Die Effekte einer Amputation Griechenlands wären genauso gering wie die der Rettung.

Hilfsaktion darf nicht zum Regelwerk werden

Die Hilfsaktion für Griechenland darf nicht zum Regelwerk für Europa werden

Abschreckende Maßnahmen für Haushaltssünder müssen möglich sein.

Unentschlossenheit hat Schaden vergrößert

Die Rechnung werden jene zahlen, die für die Probleme nicht verantwortlich sind

Durch die Verzögerungstaktik Merkels wurde der Schaden für die Griechen noch größer.

Endbericht: Goldene Zeiten für Jungwirth

ÖOC-Affäre: Neue Vorwürfe gegen den
Ex-Generalsekretär Heinz Jungwirth

Heinz Jungwirth am Pranger: Die Untersuchungskommission entdeckte wiederholt Überweisungen in sechsstelliger Höhe vom ÖOC auf ein bisher geheimes Privatkonto.

gastkommentar: die Finsterlinge von Wien

Österreich versus USA: Hans Magenschab
über 'Völkerkerker' und 'melting pot'

Die Finsterlinge von Wien – und warum die USA die Tschechen lieben

'formatiert': A. Webers Tipps für Weißwähler

Andras Weber in 'formatiert': Entscheidungs- hilfe für Weißwähler – drei gute Gründe

Hätte Österreich entwickelte demokratische Standards wie Deutschland, die Dame hätte es nicht einmal auf den Stimmzettel geschafft.

Alternativmedizin: Nie mehr ohne Guru sein

Nie mehr ohne meinen Guru: Die Akzeptanz ganzheitlicher Heilverfahren wächst rasant

Wenn der Job auf Dauer krank macht: Warum alternative Heilmethoden wie Ayurveda, Kinesiologie oder Traditionelle Chinesische Medizin bei Menschen mit Stressjobs boomen. Und wie sich Politiker, Unternehmer und
Manager neue Lebensenergie holen.

Dia-Show: Alternative Kräfte für Prominente

Dia-Show: Immer mehr Manager verlassen sich auf die Kräfte natürlicher Heilverfahren

SBO-Aktie: Nach Kursanstieg teuer

Eng verbunden: Der SBO-Aktienkurs hängt stark an der Ölpreis­entwicklung