Archivsuche

Artikel vom Sonntag, 19. Juli 2009

Serie: "Mit unseren Bossen im Osten"

Serie: "Mit unseren Bossen im Osten"
Teil 5: bauMax-Chef Martin Essl in Ungarn

Die Essls waren die Ersten in ­Ungarn, gleich nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Den Absturz der ungarischen Wirtschaft kontert bauMax jetzt mit Tiefpreisen und Heimwerkerkursen.

"Mit unseren Bossen im Osten", Teil 4

"Mit unseren Bossen im Osten", Teil 4:
Mit Kurt Asamer in Bosnien-Herzegowina

Mit Kurt Asamer in Bosnien-Herzegowina. Die Asamer-Gruppe ist mit ihrer Zementfabrik der größte Auslandsinvestor. Für viele ist das Land noch ein rotes Tuch. Wird Bosnien EU-Beitrittskandidat, könnte sich das bald ändern.

Eine Million für soziales Engagement

Essl Social Prize: Eine Million Euro gehen an ein Behindertendorf in Csömör

Firmenchef Martin Essl betreibt in Ungarn nicht nur Baumärkte, sondern auch Sozialprojekte.