Archivsuche

Artikel vom Montag, 13. Juli 2009

Die Besten im Osten: Pharma und Energie

Die Besten im Osten: Slowenien ist auch im Vorjahr eine Klasse für sich geblieben

Der FORMAT Strategic Performance Test 2009 für Osteuropa zeigt, welche Unternehmen nachhaltige Werte für Aktionäre schaffen. Defensive Aktien wie Pharma und Stromerzeuger liegen an der Spitze. Slowenien hat generell die besten Bilanzen.

Strategic Performance Test für Austro-Aktien

Österreichs härtester Aktientest: Erster Binder, zweiter Verbund, dritter Rosenbauer

Welche Unternehmen schaffen für ihre Aktionäre tatsächlich Werte? In einer aufwendigen Analyse der wichtigsten Kennzahlen zeigte sich, welche österreichischen Konzerne erfolgreich wirtschaften
und welche das Geld der Aktionäre verbrennen.

Transparente Regeln helfen

„Klare und transparente Regeln verhindern, dass es zu bösen Überraschungen kommt“

„Für die Motivation ist es sicher nicht förderlich, wenn allzu streng reglementiert wird.“

Smart Work für intelligente Menschen

Wir ermutigen auch zur und fördern die Nutzung von Community-Portalen

„Das sind Werkzeuge, die man erlernen muss, um Veränderungen in der Arbeitswelt zu nutzen.“

Privat Surfen nur in Ausnahmefällen

Verboten sind Kontrollmaßnahmen, die die Menschenwürde verletzen

„In Ausnahmefällen ist es stets erlaubt, den Firmen-PC auch privat zu nutzen.“

Jugend arbeitet an neuer digitaler Kultur

„Junge Unternehmen arbeiten nicht an Verboten, sondern an einer digitalen Kultur.“

„Wer die Chancen der sozialen Online-Netz­werke nutzt, ­verschafft sich Vorteile.“

Ländervergleich: Ost-West-Check

Ländervergleich: Ost-West-Check - Börse Laibach fast ungeschoren

Wie viel Österreichs Banker jetzt kassieren

Die Gagen der Banker: Nach Einbußen im letzten Jahr steigen die Gagen wieder

Die Geldinstitute verdienen wieder gutes Geld. Und schon sind satte Gagen und die Gier zurück. Ein FORMAT-Report über die Gehälter der Banker, schrumpfende Boni und kräftig steigende Fixbezüge.