Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 20. November 2008

Wider die Mailflut:
Tipps für Unternehmen

mailflut

FORMAT: Geschäfte
der Domain-Dealer

Die Domain-Dealer sind dick im Geschäft:
FORMAT über die Spekulanten im Internet

Sie sehen sich als Immobilien­spekulanten des Internets und bleiben gerne unter sich: Domainer. Internetadressen kaufen sie in großem Stil, pflastern die Websites mit Werbung zu und warten auf Surfer, die sich dorthin verirren. Wenn Domainer von Asset-Entwicklung sprechen, meinen sie damit das Einrichten lukrativer Portale, um diese weiterzuverkaufen.

Bereitschaft & Tempo für Reformen erhöht

Bereitschaft und Tempo für Reformen wurden erhöht

"Der Gipfel eröffnete die Debatte über die künftige Architektur des Finanzsektors."

Generation Golf auf Jüdisch: Oliver Polak

Generation Golf auf Jüdisch: Oliver Polak ist Entertainer der Stunde - und liest in Wien

Er thematisiert unverkrampft Antisemitismus, plaudert über seine Beschneidung und hat ein hintersinniges Judenspiel entwickelt. Darf man das? Er darf, sagt der deutsche Komiker & Autor Oliver Polak.

Jud süß-sauer geht, Jude gibt Vollgas nicht

Jud süß-sauer geht, Jude gibt Vollgas nicht: Komiker und Autor Oliver Polak im Interview

Kein grundsätzlicher Politikwechsel

Keine Spur von grundsätzlichem Politikwechsel

„Für echte Reformen bräuchte es ein Gremium unter Führung der Vereinten Nationen.“

Realwirtschaftliche Finanzkrise-Folgen

Nun kommen arge realwirtschaftliche Finanzkrise-Folgen

„Eine effek­tive Regulierung bzw. ­Beobachtung der Finanzmärkte ist am wichtigsten.“

Die Krise ist weit von einer Lösung entfernt

Die Krise ist weit von einer Lösung entfernt

„IWF wird die Finanzierung der Emerging Markets und Entwicklungsländer übernehmen.“

Alle verpröllt: Der schwierigste Job

Alle verpröllt: Der ÖVP-Chef muss "aktuell schwierigsten Job der Republik" bewältigen

Die Zukunftshoffnung muss nun im Verhandlungsfinish beweisen, dass sie die ÖVP wirklich führen kann. Beim Slalom zwischen SPÖ, dem Boulevard und Widerständen in den eigenen Reihen passieren Josef Pröll erste Fehler.

nettoausfallsrisiko

nettoausfallsrisiko

mc-amex-vergleich

mc-amex-vergleich

FORMAT: Haselsteiner schreibt Kindermärchen

FORMAT: Bautycoon Hans Peter Haselsteiner schreibt Kindermärchen über Igelwaisen "Miki"

"Kein Zauberstab zur Rettung von Jobs"

"Habe keinen Zauberstab, mit dem ich Jobs retten kann": Boris Nemsic im Interview

Der Telekom-General verteidigt harte Personal-Maßnahmen mit dem Argument, er müsse jetzt die Versäumnisse der letzten vier Jahre ausbügeln.

"Kein Zauberstab zur Rettung von Jobs"

"Habe keinen Zauberstab, mit dem ich Jobs retten kann": Boris Nemsic im Interview

Der Telekom-General verteidigt harte Personal-Maßnahmen mit dem Argument, er müsse jetzt die Versäumnisse der letzten vier Jahre ausbügeln.

Strafanzeige gegen Immofinanz-Gutachter

Mündelsichere Immofinanz-Aktie: Straf-
anzeige gegen Gutachter Leopold Wundsam

In der Causa Immofinanz gerät nun der Sachverständige Leopold Wundsam unter Beschuss. Er hat den Immofinanz-Aktien im Jahr 2007 Mündelsicherheit bescheinigt.

Ötsch im Visier der Staatsanwaltschaft

Ötsch und der Siemens-Sumpf: Verdacht der Steuerhinterziehung und der Untreue

Die Staatsanwaltschaft in Nürnberg hat nun Alfred Ötsch im Visier. In der brisanten AUB-Siemens-Affäre wird der Austrian-Airlines-Chef der Steuerhinterziehung und der Untreue verdächtigt.

"Volkspartei muss zu regieren versuchen"

Karlheinz Kopf: "Trotz aller Funktionärs-
Widerstände: ÖVP muss zu regieren versuchen"

Die neue Nummer Zwei in der ÖVP über die 10 Fragen, die Beziehung zur SPÖ und die Alternativen der ÖVP.

OGM-Umfrage:
Ergebnis der Woche

OGM-Umfrage-Ergebnis: Mehrheit hat von Josef Pröll den (relativ) besten Eindruck

OGM-Umfrage: Format-Monitor

OGM-Umfrage: Mehrheit hat von Josef Pröll
den (relativ) besten Eindruck

Cvrtila: „Faymann wird Populismus vorgeworfen.“

 querformat:
Stephan Klasmann

Stephan Klasmanns "querformat":
Ein Quantum Trost

"Stolz der Nation: Wir haben zwar keine Regierung, aber saubere WCs."