Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 26. Juli 2007

Van der Bellen: 'Tanz nicht auf jedem Kirtag'

„Tanze nicht auf jedem Kirtag“

Der grüne Parteichef Alexander Van der Bellen über Life Earth und Al Gore, die verpassten Chancen der Regierung, die sanfte Öffnung der Grünen und seinen Alfa.

Mehr Kindergeld bei geringerer Arbeitszeit

Mehr Kindergeld bei geringerer Arbeitszeit

Es hagelt Kritik an der derzeitigen Kindergeldregelung.
Welche Alternativen gibt es zum umstrittenen Modell?

Kinderbetreuungs- geld ohne Grenze

Kinderbetreuungsgeld ohne Zuverdienstgrenze

Es hagelt Kritik an der derzeitigen Kindergeldregelung.
Welche Alternativen gibt es zum umstrittenen Modell?

Modell gescheitert, Regierung murkst rum

Modell gescheitert, Regierung murkst herum

Es hagelt Kritik an der derzeitigen Kindergeldregelung.
Welche Alternativen gibt es zum umstrittenen Modell?

Eine völlige Abschaf-
fung ist nicht sinnvoll

Eine völlige Abschaffung ist nicht sinnvoll

Es hagelt Kritik an der derzeitigen Kindergeldregelung.
Welche Alternativen gibt es zum umstrittenen Modell?

Der neue Ölschock: Ursachen & Wirkungen

Der neue Ölschock

Namhafte Experten rechnen in Kürze mit Ölpreisen jenseits der 100-Dollar-Marke. FORMAT analysiert die Ursachen und beschreibt die Auswirkungen.

50plus: Späte Karrie- re als Selbständige

Neustart mit 50: Warum immer mehr erfahrene Manager Unternehmer werden

Der Wunsch nach Selbstverwirklichung im Beruf steigt. Deshalb ergreifen immer mehr Graue Panter die letzte Chance auf die eigene Firma.

Van der Bellen: Neue
Kandidatur für Grün?

Van der Bellen im FORMAT-Interview: 'Ich möchte wieder als Spitzenkandidat antreten'

Der grüne Bundessprecher Alexander Van der Bellen kündigt im FORMAT-Interview an, auch bei den nächsten Nationalratswahlen nochmals als grüner Spitzenkandidat kandidieren zu wollen. Van der Bellen im FORMAT: "Ich muss erst die Entscheidung des grünen Bundeskongresses abwarten. Aber wenn es um meine Absicht geht: Ja."

Salzburger Fest- spiele: Auf die Plätze!

Salzburger Festspiele: Auf die Plätze!

Am 27. Juli startet Österreichs Edelfestival an der Salzach zu neuen Höhenflügen. Die Stadt ist auf Hochglanz gebracht, für jegliche Spielart des reichen Mannes bereit, die Gästelisten der Empfänge sind geschrieben. Die letzten Proben laufen auf Hochtouren. Das Programm ist mutiger denn je. Möge die Übung aus Kunst, Cash & Party gelingen.

Die grüne IT: Aus der Not wird eine Tugend

Die grüne IT

Die IT-Branche hat ihre Umweltverantwortung entdeckt. Höchste Zeit, denn die Rechenzentren steuern auf eine Energiekrise zu, die der gesamten Weltwirtschaft schaden könnte.

FORMAT: Österreicher
sind für Bleiberecht

Asylwerber nicht ausweisen: Mehrheit der Österreicher spricht sich für Bleiberecht aus

Die Mehrheit der Österreicher ist für ein Bleiberecht für gut integrierte Asylwerber. Das ist das Ergebnis der aktuellen OGM-Umfrage für die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins FORMAT. 26 Prozent der Befragten halten ein Bleiberecht nach fünf Jahren für vorstellbar, 37 Prozent wollen einen solchen Status erst nach zehn Jahren. 30 Prozent hingegen lehnen ein generelles Bleiberecht grundsätzlich ab.

Omnia verliert gegen bwin und bet-at-home

FORMAT: Anzeige von Wettfirma Omnia gegen bwin und bet-at-home abgewiesen

Die von der Wettfirma Omnia Communication-Centers GmbH gegen die Glücksspielanbieter bwin und bet-at-home erstatten Anzeigen wegen Schaltung unzulässiger Werbespots auf ORF und ATV wurden vom Bundeskommunikationssenat (BKS) abgewiesen. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin FORMAT in seiner aktuellen Ausgabe. Der entsprechende Bescheid liegt dem Magazin vor.