Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 24. August 2006

Cover: Was wurde eigentlich aus...?

Coverstory: Was wurde aus...? Was die Spitzenmanager der 90er heute treiben.

Der Mann hat eine beachtliche Karriere hingelegt. Anfang der siebziger Jahre war er, als rechte Hand des Vizekanzlers, ganz nah an den Hebeln der Macht. Später lenkte Beppo Mauhart den Monopolbetrieb der Austria Tabak und baute das Unternehmen in dieser Zeit zu einem europaweit tätigen Konzern aus, inklusive Beteiligung an der Sportartikelgruppe HTM. Daneben wachte Mauhart als Präsident des Österreichischen Fußballbundes fast zwei Jahrzehnte lang über die Geschicke des heimischem Kickerwesens.

Von Doris Gerstmeyer

ORF: Der große Kampf ums Werbegeld

ORF: Kampf ums Geld

Der ORF und die Werbemillionen. Der Machtkampf um den ORF ist ausgestanden, doch nun wird es für den Staatssender ernst. Wie kann sich der ORF trotz sinkender Werbeeinnahmen am Markt behaupten?

Die nördliche Adria erfindet sich neu

Die neue Adria

Designgenie Ron Arad gestaltet ein Hotel, Stararchitekt Richard Meier errichtet Apartmenthäuser. Die nördliche Adria erfindet sich neu. Zeit also, die Region zwischen Grado und Cattolica wieder mal aufzusuchen.

Silberner Höhenflug steckt alle an

Der silberne Höhenflug

Der Silberpreis ist seit Jahresbeginn um 36 Prozent gestiegen.
Sammler nutzen die Silberhausse und verkaufen ihre Silbervorräte. Industrielle Anleger hingegen kaufen Silber, da sie mit weiter steigenden Preisen rechnen.

„Ich finde das sehr schade“

„Ich finde das sehr schade“

Flughafen-General Herbert Kaufmann spricht im FORMAT-Interview über die Absage des Bratislava-Takeovers, aktuelle Geschäftszahlen und die Folgen der Terrorangst.