Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 30. November 2006

Andreas Treichl: Ka- pitalist & Philanthrop

Kapitalist und Philanthrop: Der Top-Banker Andreas Treichl wirkt auch als Good Guy

Wie und warum sich Erste-Bank-Boss Treichl als smarter Banker zunehmend einen Namen als Gutmensch macht.

Zuerst gefeiert, dann gefeuert: Carly Fiorina

Die Abrechnung

Zuerst gefeiert, dann gefeuert: Carly Fiorina, einst mächtige Chefin von Hewlett-Packard, rechnet in einer Autobiografie mit früheren Gegnern ab und zeichnet ihren tiefen Fall beim IT-Riesen nach.

Türkei–Europa: Der Weg ist das Ziel

Türkei–Europa: Der Weg ist das Ziel

Auch der Papst-Besuch zeigt: Neben dem Dialog der Religionen muss auch der politische Reformprozess der Türkei vorangetrieben werden.

EU muss zuerst inter-
ne Reformen erledigen

Die EU muss zuerst interne Reformen durchführen

Auch der Papst-Besuch zeigt: Neben dem Dialog der Religionen muss auch der politische Reformprozess der Türkei vorangetrieben werden.

Türkei: Akteur im gemeinsamen Europa

Türkei: Akteur in einem gemeinsamen Europa

Auch der Papst-Besuch zeigt: Neben dem Dialog der Religionen muss auch der politische Reformprozess der Türkei vorangetrieben werden.

Es gibt keine EU-Mit- gliedschaft à la carte

Es gibt keine EU-Mitgliedschaft à la carte

Auch der Papst-Besuch zeigt: Neben dem Dialog der Religionen muss auch der politische Reformprozess der Türkei vorangetrieben werden.

Die Strippenzieher von Skype und KaZaa

Die Strippenzieher

Zwei Ingenieure als Internet-Millionäre: Wie die Skype-Gründer Zennström und Friis mit Technologie, Glück und Marketinggeschick den Weg in die erste Liga im Web gefunden haben.
• Das Porträt: Wie zwei Skandinavier das Internet aufmischen: von der illegalen Tauschbörse Kazaa zu Skype und dem eBay-Deal.
• Das Interview: Gründer Niklas Zennström spricht über neue Produkte und Projekte, schnelles Wachstum und Motivation für den nächsten Coup.

F. Trapani: „Luxus kann absurd sein“

„Luxus kann absurd sein“

Bulgari-CEO Francesco Trapani über sein neues Geschäft am Kohlmarkt, Expansionspläne und die Dekadenz von Luxus.

Grundeinkommen: Im Grunde sicher

Soziales: Im Grunde sicher

Nach der Pensionseinigung gehen die Koalitionäre in spe das nächste
Großprojekt an: die Grundsicherung. Eine Einigung ist bereits in Sicht.