Archivsuche

Artikel vom Montag, 13. Dezember 2004

Breitband: Völlig losgelöst

Breitband: Völlig losgelöst

Wofür noch einen Internetzugang über Telefonkabel? Jetzt bieten die Mobilfunkbetreiber das Internet für unterwegs mit UMTS-Geschwindigkeit. trend hat es ausprobiert.

Scharfmacher für Hobbyfotografen

Scharfmacher

Wie viele Millionen Bildpunkte braucht der Hobbyfotograf? trend hat sich durch alle Pixelklassen durchgeknipst und verrät Ihnen, wie viele Megapixel Ihre Kamera haben sollte.

Wintergarten: Ein Garten der Gefühle

Garten der Gefühle

Mitten in der Stadt und doch in der Natur. Ein Wintergarten wertet nicht nur jede Wohnung, sondern auch den Alltag erheblich auf.

Kontaktbörsen: Netzwerker im Netz

Netzwerker im Netz

Herumstehen auf Empfängen, Treffen bei Vereinen oder der Besuch von Vorträgen sind nicht jedermanns Sache. Eigene Plattformen im Internet wollen den informellen Kontaktaustausch für Manager jetzt leichter machen – doch kann der Chat den Small talk wirklich ersetzen?

Kredite: Fast geschenktes Geld

Fast geschenktes Geld

Günstige Kreditkonditionen, wie sie Banken meist nur großen Immobilieninvestoren gewähren, sind jetzt auch für Private nicht unerreichbar.

„Wer soll das bezahlen?“

„Wer soll das bezahlen?“

Bundeskanzler Wolfgang Schüssel über die Kosten eines EU-Beitritts der Türkei von bis zu 30 Milliarden Euro jährlich, seine Kritik an der Politik der USA, die Aufgabe der Eltern, ihren Kindern mehr vorzulesen, und die Pflicht von Zuwanderern, Deutsch zu lernen.

Brenner: Augen zu und unten durch

Augen zu und unten durch

Der geplante Eisenbahntunnel unter dem Brenner wird vierundsechzig Kilometer lang sein und sechs Milliarden Euro kosten. Ob er das inneralpine Transitproblem lösen kann, ist fraglich.

Der Mann des Jahres 2004

Der Mann des Jahres: Wolfgang Reithofer, der geniale Kopf hinter Wienerberger

Rekordgewinn, Rekordaktienkurs, Rekordexpansion. Wienerberger, der erfolgreichste Ziegelkonzern der Welt, wird von einem wachen Geist im Rollstuhl geführt, der Mühe hat, einen Kugelschreiber zu halten, und doch mehr Kaufverträge unterschreibt als die meisten Manager anderer österreichischer Unternehmen: Wolfgang Reithofer. Die Geschichte eines beeindruckenden Konzernlenkers und eines genialen Unternehmenskonzepts.

Manieren für Manager

Manieren für Manager

In der geselligsten Zeit im Jahr müssen Sie sich nicht nur auf pekuniärem Parkett bewähren.

Mutterland der Demokratie

Mutterland der Demokratie

Ist das mächtigste Land der Erde durch die Bush-Wiederwahl unberechenbar geworden?

Erfolgsfaktor PE

Erfolgsfaktor PE

Wir erfinden ein neues Managementkürzel: PE = Persönliche Energie. Übersetzt in die neue Muttersprache: Personal Energy. PE ist für die Karriere wichtiger als ein PC.

Weihnachten für Egoisten

Weihnachten für Egoisten

Vorschläge für Selbstbeschenkungen in letzter Minute – und ein Profit Neujahr.

Bilanz der Saison

Bilanz der Saison

Leise kriselt der Schmäh – oder womit uns die Regierung heuer zum Besten gehalten hat.

Ja zur Gesamtschule

Ja zur Gesamtschule

Endlich ein ideologiefreies Argument, um eine der unmenschlichsten Einrichtungen der Republik auszuhebeln.