HP „Best in Class“ bei Storage

HP „Best in Class“ bei Storage
HP „Best in Class“ bei Storage

HP Storage Serv Familie

Die HP-Storage Familie 3PAR StoreServ wird von Analysten und Kunden geliebt – Setzen sich die guten Verkaufszahlen fort, könnte HP Nummer Eins im Storage-Bereich werden.

Mit seinem Storage Geschäftsbereich beweist HP – gemeint ist die eine, neue HP Firma, die die Technologie-Services und Hardware wie Server und Storage umfasst – eine glückliche Hand und seit einigen Quartalen auch gute Erfolge. Vor allem die 3PAR-Produktfamilie ist bei den Kunden sehr beliebt und wird auch von HP forciert – nicht zuletzt auch deshalb, weil diese HP-Storage-Familie, im speziellen der 3PAR StoreServ 7200c, im jüngsten Buyers Guide 2015/16 für „Midsize Enterprise Hybrid Storage Arrays“ von DCIG als „bestes Storage System seiner Klasse“ am Siegespodest landete.

Aufgrund guter Verkäufe kann sich HP außerdem erstmals seit Jahren echte Chancen ausrechnen, Konkurrent EMC, laut letztem Gartner Magic Quadrant „For-General-Purpose-Disk-Arrays“ vom November 2014, als Storage-Marktführer eingestuft (siehe Abbildung) vom Thron zu stoßen – wenn der Trend anhält.

Dabei will HP vor allem die starke Nachfrage nach Lösungen auf dem Weg zum All-Flash-Rechenzentrum unterstützen. Der gerade eben präsentierte neue Flash-Speicher mit 3,85 TB SSD sorgt für eine Verdoppelung der Speicher-Kapazität (bislang waren 1,9 TB die gängige Marke) und sorgt auch praktisch damit für eine Kostenreduktion um die Hälfte. Die HP-Familie 3PAR StoreServ wird damit jetzt so positioniert, dass sie den Einsatz von Flash-Lösungen (statt Festplatten) für alle Anwendungen ermöglichen sollte. Um den Übergang zu einem All-Flash-Rechenzentrum zu beschleunigen, senkt HP die Kosten für All-Flash-Storage auf zwei Euro pro nutzbarem GB. Die derzeit forcierte und von IDC als exzellent bewertete All-Flash-Lösung von HP ist das 3PAR StoreServ7450, es „liefert das Beste, was moderne Flash-Speicherarchitekturen der nächsten Generation und bewährte Daten- und Speicher-Management Services zu bieten haben“, urteilt IDC.

Hybrid-Speicher-Arrays sind wiederum der Versuch, das Beste, was All-Flash- und festplattenbasierte Speicher-Arrays zu bieten haben, zu kombinieren und kostengünstig bereitzustellen. Durch die Kombination beider Technologien in einem einzigen Array sollen Unternehmen insgesamt mehr Kapazität als bei All-Flash-Arrays und ein höheres Leistungsniveau als bei festplattenbasierten Arrays erhalten.

Das HP-Einstiegsprodukt bei den Hybrid Speicher Arrays ist die 3PAR StoreServ 7000er Familie (7200c, 7400c und 7440c), diese Storage-Lösung ist bereits ab rund 30.000 Euro zu haben. Während die 7200c Lösung mit zwei Controllern, maximal 120 Solid State-Laufwerken und einer maximalen Kapazität von 500 TB/230 TB (HDD/SSD) zu haben ist, bietet die 7400c Lösung eine nahezu verdoppelte Kapazität. Das 7440c Modell ist noch leistungsstärker und bietet bereits bis zu vier Controller und eine Kapazität bis zu 2000 TB/460 TB. Hier können bis zu 8-960 Festplatten (HDDs) integriert werden.

HP 3PAR StoreServ 7000 zeichnet sich durch problemlose Installation, Betrieb und Upgrades aus. Das System ist in wenigen Minuten eingerichtet und betriebsbereit und dank optimierter Serviceleistungen und nahezu unbegrenzten Skalierungsoptionen perfekt auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen ausgerichtet. Das bedeutet, dass die Speicherlösung gemeinsam mit dem Unternehmen wachsen kann und so flexibel anpassbar ist, dass ohne Einbuße bei der Leistung eine große Zahl unterschiedlicher Anwendungen und Workloads unterstützt werden kann. Das bedeutet auch eine optimale Leistung bei Spitzen-Nutzungszeiten, etwa saisonal bedingt. Die garantierte Datenverfügbarkeit beträgt dabei 99,9999 Prozent. Marktforscher Gartner lobte vor allem Performance, Kapazität und Kosten der gesamten 3PAR StoreServ-Familie, angefangen von den Midrange- bis hin zu den Highend-Systemen, ebenso wurde die „Vereinfachung der Storage Administration“ gewürdigt. As Stärke wird von Gartner hervorgehoben, dass HP 3PAR StoreServ und die StoreVirtual 4000er Serie die Unternehmen bestens für die Virtualisierung rüsten: Alle gängigen Hyperviser von Microsoft Hyper-V über vmware vSphere bis zu Citrix Xen-Server und Red Hat KVM werden unterstützt.

HP 3PAR StoreServ has seen many major enhancements in 2014. In this ChalkTalk, HPStorageGuy gives an overview of the 3PAR portfolio.

Neben der hohen Produktqualität gewährt HP bei den 3PAR-Produkten zwei „Garantien“: Die „Get Thin“-Garantie bedeutet, dass sich die benötigte Kapazität für die Speicherung der Daten vor allem dank „schlanker Provisionierung“ um mindestens 50 Prozent reduziert wird. Die „Get Virtual“-Garantie gewährleistet, dass sich die Dichte der virtuellen Maschinen mindestens um den Faktor zwei erhöht, wenn sich der Kunde für eine HP-Lösung entscheidet.

Für den Highend-Bereich hat HP soeben die neue Enterprise Flash-Familie 3PAR StoreServ 20000 mit eindrucksvoller Leistungsfähigkeit präsentiert. Damit werden über 3,2 Mio. IOPS (Input-Output-Operations pro Sekunde) ermöglicht, die Latenzzeit liegt unter einer Millisekunde und die Skalierbarkeit beträgt bis zu 15 PB (Petabyte) nutzbare Kapazität. Kunden sollen laut HP zudem 85 Prozent an Platz im Rechenzentrum im Vergleich zum Einsatz traditioneller Highend-Arrays sparen.

Die 3PAR StoreServ-Familie bietet Lösungen für jegliche Storage-Anforderung. Mit dem 3PAR StoreServ Storage Produkten sind Unternehmen jedenfalls gut für die aktuellen Trends in Richtung Cloud, Mobility, Internet of Things und die damit einhergehende künftige Datenflut und Datenanalyse gerüstet.

Mehr Information zur 3PAR Produktfamilie


Information und Beratung bei HP Österreich
Im hauseigenen HP Customer Experience Center in Wien bietet HP kostenfreie Storage Workshops inklusive Life Demos an. Anmeldungen bei: christina.fink <AT> hp.com

Mehr Informationen zu HP Storage finden Sie hier »

Advertorial

Advertorial

Storage-Praxis: Mittelstand vertraut auf HP 3PAR Lösungen

Advertorial

Advertorial

Jederzeit Zugriff auf Ihre Unternehmensdaten

Advertorial

Advertorial

HP 3PAR 7200c ist bestes Hybrid-Storage-System