Durch die "Anstaltslösung" muss der österreichische Staat auch für alle Haftungen aus dem Bundesland Kärnten aufkommen. Die Staatsschulden und Risiken für den Bund steigen dadurch unmittelbar.
#Hypo
 

Hypo

Hypo als milliardenschwere Bürde: Der Staat Österreich wird zum Bad Banker

Der Staatsanwalt wühlt sich durch Dokumente aus Liechtenstein. Die FORMAT vorliegenden Kontounterlagen, Polizeiberichte und Treuhandverträge belasten Karl-Heinz Grasser.
#grasser #buwog
 

Grasser

FORMAT-Leaks: Die geheimen Grasser-Verträge

Neues Privatgutachten zum Risikoverhalten der MEL vorgestellt. Meinl-Anwalt: "Natürlich haben wir eine Klassenjustiz".
#Meinl Bank
 

Meinl

Meinl Bank: Bisherige Gerichtskosten höher als Ausgaben für Anlegervergleiche

Der Sachverständige zeigt im Buwog-Gutachten die Beteiligung von Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, Walter Meischberger und Ernst Plech auf.
#Grasser #Buwog
 

Grasser

Grasser und das Buwog-Gutachten: Täuschung durch unwahre Angaben

Die Prüfung der Buwog-Provisionsflüsse ist abgeschlossen, der Fall ist vor der Klärung.
#Grasser #KHG
 

Grasser

Exklusiv: Buwog-Gerichtsgutachten belastet Grasser, Meischberger und Plech

Für das Finanzministerium prüfte Consulter Oliver Wyman vier Abbau-Modelle für die Hypo Alpe-Adria. In dem brisanten Bericht wird bestätigt, dass eine Insolvenz die günstigste Lösung für den Steuerzahler wäre.
#hypo #alpe
 

Hypo

Wyman-Bericht: Hypo-Insolvenz wäre billigste Lösung

Die Bank Burgenland finanzierte Hypo-Vorzugsaktien im Wert von 15 Millionen Euro für den Klagenfurter Unternehmer Walter Moser.
#Hypo
 

Hypo

Hypo-Prozess: Ex-Vorstand Kircher von Zeugen belastet

Österreichische Bank verweigert Rückzahlung von Darlehen
#Hypo Alpe Adria #Bayern LB
 

Hypo

Gericht prüft Milliardenklage der BayernLB gegen Hypo Alpe Adria

Der frühere Bank-Austria-Chef Gerhard Randa wird in Causa Primeo als Beschuldigter geführt.
#Madoff #Primeo #Randa
 

Medici

Affäre Madoff: Ex-Bank Austria Chef Gerhard Randa von Staatsanwaltschaft beschuldigt

Martin Ohneberg (li), Michael Tojner

Standpunkte

Gastkommentar: Offener Brief an die Regierung

Standpunkte

Globalisierung: Global ist nicht egal

Hannes Androsch, 76, wurde vom Kanzler beschieden, er würde auf einem Parteitag keine zehn Stimmen bekommen. Ein Irrtum.

Standpunkte

Hannes Androsch: Freihandel ist überlebenswichtig

Standpunkte

Die Höhle, die zur Hölle werden kann

Karl-Heinz Grasser hat einen wichtigen Prozess gegen seinen Ex-Kabinettsmitarbeiter Michael Ramprecht verloren.
 

Grasser

Grasser verliert Verfahren gegen Ramprecht

Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft hat eine Anklage gegen vier ehemalige Kommunalkredit-Manager eingereicht.
#Kommunalkredit #Anklage
 

Kommunalkredit

Anklage gegen vier Ex-Kommunalkredit-Manager

Hypo-Chef Helmut Kulterer soll unter anderem für die Flick-Stiftung Aktiendeals eingefädelt haben.
#Hypo #Kulterer #Kircher #Flick
 

Hypo

Hypo-Prozess: Kircher belastet Kulterer, legt Liste von Aktienkäufern vor

Das Ermittlungen zum BZÖ-Gutachten für die Lotterien sind beendet. Der brisante Vorhabensbericht liegt im Justizministerium. Eine Anklage soll in Planung sein.
 

Skandalseiten

Ministerium prüft BZÖ-Finanzierung

Der Rebasso-Mord wirft Licht auf die Verbindung der FPÖ zu dubiosen Geschäftsmännern aus Georgien.
 

Skandalseiten

FPÖ-Connection im Fall Rebasso

Die "famose" Story über Grassers Geldtransporte für die Schwiegermutter entpuppt sich als Schwindel. Ein FORMAT exklusiv vorliegender Polizeibericht liefert die Erklärung.
 

Grasser

Karl-Heinz Grasser und das Schwiegermutter-Märchen

Im Buwog-Skandal wird Karl-Heinz Grasser vom früheren Anwalt und Steuerberater von Walter Meischberger belastet. „Meischis” Ex-Vermögensberater hat ebenfalls ausgepackt.
 

Grasser

"Grasser wechselt SIM-Karten öfter als andere die Unterhosen"

FORMAT-Interview. Die Anwälte und Compliance-Experten Georg Krakow und Alexander Petsche über den Fall Stepic, Schmiergeld und wie weit Einladungen im Geschäftsleben gehen dürfen.
 

Telekom

"Es werden sicher noch viele Fälle im Ausmaß eines Telekom-Skandals aufgedeckt"

Das totale Führungschaos bei der Hypo Alpe Adria kostet weitere Steuergeld-Milliarden. Wie es nach dem Abgang von Hypo-Chef Gottwald Kranebitter bei der Kärntner Skandal-Bank weitergeht und was der Steuerzahler noch alles erdulden muss.
 

Hypo

Hypo Alpe Apokalypse

Karl Petrikovics greift mit einer Anzeige Gerichtsgutachter Gerhard Altenberger an.
 

Skandalseiten

Immofinanz: Petrikovics' Befreiungschlag

ÖGB-Chef Erich Foglar muss vor der Wiederwahl den teuren Prozess gegen Vorgänger Fritz Verzetnitsch und Ex-Bawag-Boss Elsner rechtfertigen.
 

Skandalseiten

Bawag-Skandal: Teure ÖGB-Prozesskosten sorgen für Bauchweh

Die Staatsanwaltschaft arbeitet am Vorhabensbericht in der Affäre Kommunalkredit. Es droht eine Anklage wegen Bilanzfälschung. Ein FORMAT vorliegendes Gutachten stützt den schweren Verdacht.
 

Kommunalkredit

Kommunalkredit: Milliardenpleite als Kavaliersdelikt