Weihnachts-Shopping

Wer seine Weihnachtseinkäufe schnell erledigt haben will und trotzdem ganz besondere Stücke erwerben möchte, ist mit diesen Adressen sicher gut beraten.

Zählen auch Sie zu diesen gestressten Managern, die mit einiger Regelmäßigkeit in den Metropolen dieser Welt von Termin zu Termin eilen, ohne viel Zeit, die Cafés, Läden und Galerien dieser Städte zu besuchen? Und jetzt vor Weihnachten ist alles noch schlimmer. Da haben Ihnen die Daheimgebliebenen lange Wunschlisten für Geschenke mitgegeben, die Sie nun alle beschaffen sollen. Zum Glück gibt es Concept Stores, das sind stylishe Mini-Departmentstores, in denen Sie mit einen Schlag wunderbare Dinge kaufen können, die schön, trendy und chic sind und die in Wien garantiert nicht zu haben sind. FORMAT nennt einige der besten Adressen.

New York: FAO Schwarz. Besuchen Sie FAO Schwarz, und Ihre Kinder werden es Ihnen danken! Zehn Monate war das Geschäft am unteren Ende des Central Parks geschlossen, gerade eben wurde es wiedereröffnet. Ein Kinderschlaraffenland auf mehr als 6.000 m2. Hier gibt es auch Geschenkgutscheine, und wenn Sie einen im Wert von 50.000 Dollar erwerben, dann gibt’s eine Vespa als Draufgabe. 767 Fifth Avenue, Tel. +1/212/644 94 00, www.fao.com

Berlin: Quartier 206. Immer ein Pflichttermin bei einem Berlin-Aufenthalt. In einem der etwas protzigen Quartiere an der Friedrichstraße untergebracht, überrascht es dann im Inneren mit Eleganz und Stil. Anne Maria Jagdfeld, die Gattin eines Immobilientycoons, hat hier ihren Traum von einem elitären Departmentstore der Luxuskategorie verwirklicht. Geschmackssicher und sehr teuer. Friedrichstraße 71, Tel. +49/30/20 94 30 00, www.quartier206.com

Mailand: 10 Corso Como. Der erste aller Concept Stores. Vor dreizehn Jahren eröffnete ihn Carla Sozzani, die italienischen Mode-Ikone, und seither gibt es dort alles zu kaufen, was gerade als hip, extravagant und avantgardistisch gilt. Hier werden Trends gemacht. Wer weite Wege nicht schätzt und seine Einkaufspäckchen nicht lange tragen will, der kann seit kurzem gleich über dem Laden nächtigen. Drei exzentrisch eingerichtete Suiten stehen zur Verfügung, und dieses Minihotel heißt folgerichtig „3Rooms“. Corso Como 10, Tel. +39/02/29 00 26 74, www.10corsocomo.com

Alle Adressen finden Sie im neuen FORMAT

Wirtschaft

Neues Samsung-Smartphone kommt nach Brand-Debakel später

Donald Trump: Seine Wahl zum US-Präsident Donald hat die US-Börsen beflügelt.

Geld

Mischfonds: Veranlagung für unruhige Zeiten

Wirtschaft

Kompakt: Die Schlagzeilen des Tages